×
Hotte Maxe Strax-Hautcreme

Für dieses Produkt erhalten Sie 34 Bonuspunkte im Wert von 1,02 €


Größe
34,95 €
inkl. 19% USt. , zzgl. Versand
Sofort verfügbar

Dieser Artikel hat Variationen. Wählen Sie bitte die gewünschte Variation aus.

Beschreibung

Unsicher bei der Größe ?

Viele Kunden finden direkt die richtige Größe mithilfe unserer Artikelbeschreibung und Größenberatung. Spar' auch du dir die Rücksendungen und leiste einen wertvollen Beitrag für Umwelt und Klima!

STRAX CREME ist die sinnvolle Ergänzung zur STRAX Hautlotion. 
Dank ihrer stabilen cremigen Konsistenz ist sie hervorragend zur Pflege der Bauchpartien (Bauchnath) des Pferdes geeignet. Kein Tropfen, keine Verluste, gut anhaftend. Mit allen bekannten STRAX Vorteilen - schnelle Absorption - fett- und ölfrei!

STRAX CREME hat eine stabile cremige Konsistenz (höhere Viskosität), damit eignet sie sich hervorragend zur Pflege der Bauchnaht des Pferdes. Beim "über Kopf" auftragen tropft sie nicht herunter, wie bei der flüssigen Konsistenz (niedrige  Viskosität) der  STRAX LOTION möglich, sondern haftet aufgrund ihrer höheren  Viskosität gut auf der Haut und kann damit schnell absorbiert werden!

STRAX CREME enthält keine allergenen Stoffe, wie ätherische Öle etc.
Das Fell wird also nicht schmierig und klebrig, daher auch nicht ständig schmutzig weil kein Ölfilm entsteht, der wie ein Magnet auf Staub und Dreck wirkt.

DOPING! Es emphiehlt sich eine Karenzzeit von 48 Stunden vor einer Turnierteilnahme wegen Dopingrelevanz!

Diese pflegende CREME, mindert Juckreiz und Scheuerneigung, auch bei Sommerekzem.
 
Anwendung:
Die Eigenschaften der STRAX CREME entfalten sich am besten wenn sie auf sauberer Haut/Fell angewandt wird. Daher vor jeder Anwendung die betroffenen Fell- und Hautpartien von Verschmutzungen reinigen und  bei Bedarf gründlich, am besten mit unserem "Niem-Shampo", abwaschen.
 
 
Bei akuten Problemen:

STRAX CREME für 1 - 2 Wochen  täglich 2 x auf Bauchnaht und gleichzeitig die

STRAX LOTION auf Schweifrübe und Mähnenkamm aufbringen, bzw. in den Mähnenkamm einarbeiten.

Sobald der Juckreiz  mit schuppern und scheuern deutlich nachgelassen hat kann auf eine tägliche Anwendung reduziert werden.
 
Zur Prophylaxe: Zum Beginn der "Kriebelmücken"-Saison (kann bereits Ende Februar Anfang März beginnen) ca. alle 2 Tage aufbringen.


 

Bewertungen
SHOPVOTE - Bewertungen
Es sind noch keine Produktbewertungen vorhanden
Loading ...